Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage Selbstdarstellung und Verwandlung

Januar 18 @ 19:30 - 21:00

Selbstdarstellung und Verwandlung

Gymnasialer Kunstkurs nimmt die eigene Darstellung genauer in den Blick

Seit über einem Jahr befassen sich 12 Schülerinnen und Schüler im Neigungskurs Bildende Kunst des Ganerben-Gymnasiums Künzelsau und des Schlossgymnasiums Künzelsau unter der Leitung von Daniela Vogel mit dem Abitur-Thema „Selbstdarstellung und Verwandlung“. Dazu werden die weltbekannte zeitgenössische Fotokünstlerin Cindy Sherman mit dem barocken Malerfürsten Rembrandt Harmenszoon van Rijn studiert und verglichen. Es sind grafische Porträtstudien und großformatige Leinwandbilder entstanden, die auf Selfies basieren. Sie dokumentieren den künstlerischen Prozess in der Praxis und sind das Ergebnis intensiver Arbeit des Schuljahres. Nun werden diese Bilder auch der Öffentlichkeit in einer Ausstellung präsentiert: Die Vernissage findet am 18. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Gleis 1 im Kulturbahnhof Waldenburg statt. Chiara Popp aus Ingelfingen wird in die Ausstellung einführen und zur musikalischen Umrahmung mit Gesang trägt Nathalie Cadia mit Freunden bei. Leckere Häppchen sind auch vorbereitet. Der Kunstkurs und das Gleis 1-Team freuen sich auf ein schönes Kunstfest mit vielen Gästen.

Details

Datum:
Januar 18
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungkategorie: