Weihnachten im Schuhkarton

By 13. November 2015Aktuelles

Weihnachten im Schuhkarton

Auch im letzten Jahr beteiligten wir, das Schlossgymnasium Künzelsau, uns erfolgreich an dem Projekt „Weihnachten im Schuhklarton“, bei dem in Schuhkartons gepackte Weihnachtsgeschenke für arme Kinder zusammenstellt werden. Diese Päckchen gehen dann in Zielländer die von der Organisation „Geschenke der Hoffnung“ vorher bestimmt werden. Im letzten Schuljahr waren es Rumänien, Polen, Bulgarien, die Republik Moldau, Slowakei, Weißrussland und die Mongolei. Bei uns stellte jede Klasse 2 Kartons, einer für ein Mädchen und einen für einen Jungen. So kamen wir auf das tolle Ergebnis von 34 Kartons. Das SOR/SMC Komitee, welches das ganze organisierte, brachte dann die Kartons zu der Abgabestelle in Künzelsau. Insgesamt wurden von der Organisation 402.360 Kartons gesammelt und verteilt.