Klasse 7s will hoch hinaus

By 21. Juli 2016Aktuelles

Klasse 7s will hoch hinaus

Schüler klettern in Schwäbisch Hall

Beim diesjährigen Wandertag war für die Klasse 7 des Sportzuges die Kletterhalle in Schwäbisch Hall das Ziel.

Die Herausforderungen dort waren vielfältig: Anfänger und auch Fortgeschrittene versuchten sich beim Bouldern an einer 3 – 4 Meter hohen Kletterwand, die ohne Fremdsicherung erklommen werden konnte.

Die Schülerinnen und Schüler, die noch eine größere Herausforderung suchten, begaben sich an den 16 Meter hohen Kletterturm, wo erfahrene Trainer die Sicherung übernahmen, so dass nach 2 Stunden klettern alle müde aber wohlbehalten die Kletterhalle verlassen konnten.